Schwulenporno Antwort: Wilde Worte

Last updated on Juli 16th, 2022 at 12:30 pm

👀 Download Tausende of gay-themed 🏳️‍🌈 movies 🍿 for as little as $20 USD per year. Spenden Sie hier. 🔗

I?ve wanted to include coverage of gay male porn on Der Cinesexuelle for a long time. But I didn?t quite know how to include it or if it was even appropriate.

Um zu verstehen, wie seltsam das sein kann, beginnen wir mit den Kontraindikationen in meinem ersten Satz.

  • Erfassungsbereich ist nicht wirklich das, was ich meine. Ich möchte nicht als Lockvogel der Industrie auftreten. Also, keine Affiliate-Links. (Vielleicht ändere ich meine Meinung aber noch.)
  • Aber Rezension isn?t quite right, either. How does someone Rezension Porno? Einige meiner Lieblingspornovideos haben überhaupt keinen Stil. Auch wenn es gelegentlich formale Experimente gibt, wie in den Videos von Wakefield Poole oder die POV-Aufnahmen, die einige Studios gelegentlich verwenden, die meiste Zeit sind Pornos stillos, und zwar selbstbewusst.
  • OK, obwohl ich nicht auf Pornos mit Frauen reagieren werde, indem ich sie benenne schwuler Mann Porno ist nicht ganz richtig, oder? Wir wissen bereits, dass Heteromänner in Schwulenpornos arbeiten. Sehr viele sogar. Tatsächlich gibt es ganze Subgenres, die sich um die Verführung von Heteromännern drehen, manche glaubwürdiger (Beefcake Hunter, Military Classified) als andere (Bait Bus). Bisexuelle Männer, ambisexuelle Männer und verschlossene Männer, die Sex mit Männern haben, sind alle in Schwulenpornos vertreten. Und wenn man den Suchstatistiken Glauben schenken darf, schauen auch Frauen Schwulenpornos. Wer weiß, wer noch?

Ich werde also nur persönlich und ehrlich auf visuelle, sexuelle Darstellungen von Männern reagieren, die Sex mit Männern haben, und nur auf die Pornos, die ich mag. Wenn ich darüber schreibe, dann hat er mich zum Wichsen gebracht, wahrscheinlich mehr als einmal.


Als erstes gibt es ein von Fans bearbeitetes Video mit dem großen, tätowierten und schlanken Wilde seinen 12-Zoll-Schwanz von Victor bedienen zu lassen, dem Beefcake-Jäger. (Auch, hier auf PornHub.) Der Slogan seiner Website lautet: WO HETEROS FÜR GELD SCHWUL WERDEN. Noch sexier als die Schwänze finde ich die anfängliche Nervosität dieser süßen Kerle und die spätere breites Grinsen wenn sie ihren ersten (oder zehnten oder zwanzigsten) Blowjob von einem dankbaren schwulen Kerl bekommen.

Ich gehöre wohl zu den wenigen schwulen Männern, die von riesigen Schwänzen nicht sonderlich beeindruckt sind, die im oberen Bereich eher freakig wirken - beeindruckend, aber nicht automatisch attraktiv. Ich meine, was soll ich praktisch mit dem Ding anfangen? Nun, der Beefcake Hunter hat mir in diesem Video ein oder zwei Dinge gezeigt.

Victor seems so proud and possessive of Savage?s foot-long that?s it?s impossible for me not to laugh and cheer him on, especially when Savage encourages him, too. ?Kiss that dick!? he says. He then moans in the most delicious and exciting way possible, ?Aww, you fuuckin? faaaggot!?

Als er das zum zweiten Mal sagte, die Worte herauszog und sich auf dem Bett winden musste, kam ich.

Ich war beim Sex noch nie sehr verbal und fand es oft abtörnend, wenn mein Partner Zitate aus Jeff Stryker Filme. (Stryker might have been the originator of the overused, ?You like that big dick, don?t you??

Ich ging mit einem großen puertoricanischen Muskelprotz in Chicago aus, der manchmal meinen Namen rief, was irgendwie cool war, denke ich. Aber es kam mir auch albern und peinlich vor. "Oh, Rick! Oh, Rick!!! Ohhh, Riiick!" Das erste Mal, als er das tat, zog ich mich tatsächlich aus ihm zurück und sprang vom Bett auf.

Ich verstand die Macht solcher Äußerungen nicht, bis ich eines Tages spontan fünf oder sechs Mal hintereinander den Namen meines besten Freundes, Mitbewohners und gelegentlichen Fickkumpels ausstieß, während ich zu einigen schlecht versteckten Bildern masturbierte, die er für seinen damaligen Freund gemacht hatte. (Er hatte sie dummerweise auf seinem ungesicherten Mac-Desktop liegen lassen, so dass ich sie finden konnte.) Als ich den Namen dieses lilienweißen, christlichen Typen auf dem haarigen, braunen Bauch meines Freundes sah, fühlte ich mich von Ressentiments erdrückt und gleichzeitig von dem schulmädchenhaften Gefühl beeindruckt.

Das stotternde "Santosh, Santosh, Santosh!" muss mir das Gefühl gegeben haben, Teil der Transaktion zu sein? Dass ich diese Bilder für ein paar Augenblicke stahl (und zu ihnen kam), war eine Art heimliche Rache? Ich weiß es nicht genau.

(Ich habe ihm nie davon erzählt, obwohl das genau die Art von passiv-aggressivem Verhalten gewesen wäre, das ich damals an den Tag legte. Er wäre sauer gewesen, aber das wäre auch befriedigend gewesen, auf seine Art. Aber ich habe mich wohl geschämt).

Ähnlich vielschichtig geht es zu, wenn Savage diese Worte ausstößt, während er sich von einer tüchtigen, lüsternen Königin einen blasen lässt. Er amüsiert sich prächtig und dankt Victor dafür, aber er macht ihn auch ein wenig lächerlich, indem er ihm die Schuld für das gezeigte Vergnügen gibt. Natürlich gibt es auch den pikanten Kitzel des Tabubruchs inmitten eines sexuellen Akts, der in der Branche oft "Servicing" genannt wird.

Sicher, Savage wird bedient und sein Schwanz wird angebetet. Aber, wer hat hier wirklich das Sagen?

Geschrieben mit StackEdit.

3 2 Stimmen
Beitrag Bewertung
Abonnieren
Benachrichtigen von
Gast

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen
0
Was denkt ihr?x

Das Streaming ist bis zum 20. Juni deaktiviert.

Schließen
DE