Filmhinweis: The Normal Heart

Ich habe darauf bestanden, dass ein Hetero-Freund von mir sich diesen Film ansieht und er hat es schließlich getan. Als er zurückkam, sagte er, dass er nicht wusste, was passiert war, dass er keine Ahnung hatte. Und er sagte etwas, das mir im Gedächtnis geblieben ist: Für schwule Männer muss es wie die Apokalypse gewesen sein. Das ist genau richtig.

Das normale Herz
Regie: Ryan Murphy
2h 12m, USA, 2014

👀 Download Tausende of gay-themed 🏳️‍🌈 movies 🍿 for as little as $20 USD per year. Spenden Sie hier. 🔗

Ursprünglich auf Letterboxd veröffentlicht, ohne Likes.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich diesen Film objektiv bewerten kann, denn es gab Momente, in denen ich völlig zusammengebrochen bin, während ich den Film sah. Als persönliches Dokument dessen, was schwulen Männern zu Beginn der AIDS-Krise widerfuhr, war dieser Film emotional verheerender als selbst die beiden Dokumentationen über ACT UP, Wie man eine Seuche überlebt und Vereint im Zorn.

Ich habe darauf bestanden, dass ein Hetero-Freund von mir sich den Film ansieht, und er hat es schließlich getan. Als er zurückkam, sagte er, dass er nicht wusste, was passiert war, dass er keine Ahnung hatte. Und er sagte etwas, das mir im Gedächtnis geblieben ist: Für schwule Männer muss es wie die Apokalypse gewesen sein.

That’s exactly right.

Today no one understands the terror, the anger, the confusion, the feeling of being _assaulted_, not just our bodies, but our identities and our ongoing liberation. All of that is there and then some in Ryan Murphy’s movie and Larry Kramer’s screenplay. If anything, it’s too restrained. Friends were getting sick one week and dying the next, sometimes lying on gurneys in hospital corridors unattended, if any hospital would take them at all. Really folks, you don’t know. But if you come away without feeling anything after the glimpse of all this movie gives you, that’s more than just a failure of imagination ? The Normal Heart dramatizes the beginning of the struggle for all we’ve achieved and take for granted today ? it’s also a failure of humanity.

Jetzt haben wir den Cocktail und ein 99-prozentig wirksames Prophylaktikum namens Truvada, Larry Kramer, der die gleichnamiges Stück und das Drehbuch zu diesem HBO-Drama, hat die Männer, die Truvada benutzen, als Feiglinge bezeichnet. Die Figur Ned, ein bekennendes Arschloch, basiert auf ihm. Was auch immer in Murphys Film fehlt, ist also wahrscheinlich Larrys Schuld. Aber wir verzeihen ihm. Er ist einer unserer Helden, einer der Überlebenden, und einige von uns sind auch noch da. Dass wir das 30 Jahre später sein würden, war keineswegs selbstverständlich. Ganz im Gegenteil.

So in the middle of our triumph now there is still so much grief. That’s in this movie, too.

5 1 Stimme
Beitrag Bewertung
Abonnieren
Benachrichtigen von
Gast

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen
0
Was denkt ihr?x

Das Streaming ist bis zum 20. Juni deaktiviert.

Schließen
DE