Filmnotizen: Vratné lahve/Leerungen

Vratné lahve
Leert die
Regie: Jan Sverák
1h 44min, Tschechische Republik, 2007

Ursprünglich auf meinem autobiografischen Blog in Prag veröffentlicht, den ich jetzt selektiv und langsam neu veröffentlichen.

Wenn ich gesehen hätte Vratné lahve im Internationales Filmfestival Karlovy Varyund gewann dort sowohl den Publikumspreis und einen Sonderpreis für Drehbuchschreibenwäre ich wahrscheinlich enttäuscht gewesen. Nicht, weil er schlecht ist, sondern weil ich auf dem Filmfestival hohe Erwartungen habe und er einfach nicht so gut ist.

Aber gestern habe ich den Film in einem Kino voller Prager Tschechen gesehen, und Marek. Es hat ihm viel Spaß gemacht und er schien besorgt zu sein, dass es mir auch Spaß macht. Er lehnte sich ein paar Mal zur Seite und flüsterte mir ins Ohr, um mir ein paar Witze zu erklären.

"Verstehst du?", fragte er.

"Yesss", zischte ich.

Wegen der englischen Untertitel habe ich die Witze vor dem tschechischen Publikum verstanden, und es gab viele Witze und viel Gelächter. Am Ende hatte ich eine ziemlich gute Zeit.

Als ich diesen Beitrag auf dem Weg zu einem Café in meinem Kopf schrieb, kam mir der Gedanke, dass der Grund, warum ich es nicht wie alle anderen mochte - es ist die erfolgreichster tschechischer Film seit dem Fall des Kommunismus - Das lag nicht daran, dass ich kein Tscheche bin, obwohl ich sicher einiges verpasst habe, weil ich es nicht bin, sondern daran, dass dieser Film im Grunde nur eine einzige Figur hat, und das ist der Hauptdarsteller, Josef.

Alle anderen - seine Frau, seine Tochter, seine Arbeitskollegen, seine Freunde - sind nur eine Folie oder ein Hilfsmittel, um weitere Aspekte von ihm zu enthüllen. Keine andere Figur spielt eine Rolle, es sei denn, sie dient diesem Zweck. Deshalb hat die Darstellung der Versöhnung zwischen Josef und seiner Frau im Film für mich nicht gestimmt, oder nur, wenn ich den Egoismus der Figur kommentarlos hinnahm. Die Szene war einfühlsam inszeniert, aber nicht ganz ehrlich.

Erst als ich online war und die die IMDB-Seite des Filmsdass ich herausgefunden habe, dass der Schauspieler, der die männliche Hauptrolle spielte, auch die Geschichte und das Drehbuch des Films geschrieben hat. Das erklärt so einiges.

Dennoch ist das Drehbuch einzigartig, weil es einem 65-jährigen Mann ein glaubwürdiges und sympathisches Innenleben gibt, voller sexueller Fantasien und dem Wunsch nach einer lohnenden, menschlichen Arbeit. Er versucht sich als Fahrradkurier, bricht sich aber ein Bein. Schließlich arbeitet er als Schaufensterdekorateur in einem Albert-Lebensmittelladen, wo die Leute ihre Bierflaschen zurückgeben, und kommt zu dem Schluss, dass er noch nie so glücklich war. Es gibt so wenige Filme, die sich ernsthaft mit dem Thema Arbeit und sexuelle Erfüllung beschäftigen, egal in welchem Alter, dass es bemerkenswert ist, wenn es einer tut.

Außerdem sieht Prag so aus und fühlt sich so an, wie die meisten Tschechen es sehen müssen. Der Film beginnt mit einer schönen Serie von Luftaufnahmen der Stadt, die durch eine dünne Wolkendecke hindurch zu sehen sind und nicht die Prager Burg oder den Wenzelsplatz zeigen, sondern ein Viertel nach dem anderen mit unregelmäßig angeordneten, orangefarbenen Wohnhäusern und panelákybis die Kamera schließlich ebenerdig wird und sich auf eine Werbung an der Seite eines überfüllten Busses konzentriert, nicht auf eine Straßenbahn.

Nusle MostDie höchste und hässlichste Brücke Prags und ein Abschnitt mit lauten, klappernden Bahngleisen bilden den Schauplatz des gesamten Films. Abgesehen davon, dass sie für Touristen völlig uninteressant ist, ist die Brücke auch für ihre Selbstmorde bekannt. Ich bezweifle, dass viele Nicht-Pragmatiker diese Verbindung herstellen können, aber sie ist ein wichtiger Teil der Art und Weise, wie der Film seinen einzigartigen tschechischen Ton erzeugt.

Vielleicht bin ich zu hart mit dem Film, vielleicht bin ich auch einfach noch nicht lange genug hier, um ihn zu verstehen. Ich bewundere ihn mehr wegen seiner Regie als wegen seines Drehbuchs und bin immer wieder beeindruckt von den vielen Talenten, die CR in seinem kleinen Pool von Schauspielern hat. Leert die ist auf jeden Fall eine Leih-DVD oder eine Schnäppchen-Matinee wert.

Sieh dir den Film unten in voller Länge an, oder die DVD kaufen auf Amazon. [Partnerlink]

4 1 Stimme
Beitrag Bewertung
Subscribe
Benachrichtigen von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen
0
Was denkt ihr?x
de_DEDeutsch