Filmnotizen: Letzte Nacht

Last Night ist einer meiner persönlichen Lieblingsfilme zum Thema Weltuntergang.

Letzte Nacht
Unter der Regie von Don McKellar
91 min, Kanada, 1998

👀 Download Tausende of gay-themed 🏳️‍🌈 movies 🍿 for as little as $20 USD per year. Spenden Sie hier. 🔗

Ursprünglich veröffentlicht auf Letterboxdohne Likes.

Der Kanadier Don McKellar schreibt, führt Regie und spielt die Hauptrolle in einer frischen und witzigen Interpretation des Apokalypse-Genres. Er lässt die meisten Sci-Fi-Expositionen und Explosionen weg und konzentriert sich stattdessen auf die Menschen in Toronto und ihre verschiedenen existenziellen, materiellen und philosophischen Krisen, während sie sich mit ihrer eigenen und der Sterblichkeit der gesamten Menschheit auseinandersetzen. Was der Film schließlich untersucht, ist der moralische Kern jedes Einzelnen, d.h. die Frage: Was ist mir wirklich wichtig? Eine gute Doppelvorstellung wäre dies und Albert BrooksDein Leben verteidigen. McKellar ist jedoch weniger selbstverliebt und neurotisch als Brooks und für mich sympathischer.

Sandra Oh ist sehr gut als Ehefrau, die zum Einkaufen geht, in einem Pacerum sich mit Wein und Käse für eine letzte Dinnerparty mit ihrem Mann einzudecken, doch dann wird ihr das Auto gestohlen und sie schafft es nicht mehr nach Hause.

David Cronenberg spielt ihren Mann, einen Arbeiter bei einem Versorgungsunternehmen, der seinen letzten Tag auf Erden damit verbringt, jedem einzelnen Kunden mitzuteilen, dass das Gas bis zur letzten Sekunde weiterfließen wird.

Eine ziemlich sexy Callum Keith Rennie spielt McKellars besten Freund, der beschließt, sich in die Ewigkeit zu vögeln und Jungfrauen zu verführen, eine ehemalige Grundschullehrerin (Geneviève Bujold), und schließlich, erfolglos, McKellar selbst in einer sehr lustigen und ehrlichen Szene.

McKellar spielt Patrick, einen Einzelgänger, der sich entscheidet, seine letzte Nacht allein zu verbringen, weit weg von seiner verständnislosen Familie, und der schließlich eine Verbindung zu Oh herstellt, am Ende der Welt, mit einer Waffe in der Hand.

0 0 Stimmen
Beitrag Bewertung
Abonnieren
Benachrichtigen von
Gast

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen
0
Was denkt ihr?x

Das Streaming ist bis zum 20. Juni deaktiviert.

Schließen
DE